Zwei Paddelboote für ...
Aktivität des Rotary-Clubs Freiberg im Rahmen des Projektes "Jugend schafft Zukunft"
Was ist Rotary?
Rotary vereint Persönlichkeiten aus allen Kontinenten, um Dienst an der Gemeinschaft zu leisten.
Über uns
Der Rotary Club Freiberg wurde im Jahre 1990 als erster Rotary Club in den neuen Bundesländern gegründet und 1992 durch den RC Lüdenscheid-Mark gechartert.

Getreu den rotarischen Grundsätzen engagiert sich der RC Freiberg seit seiner Gründung in zahlreichen lokalen sowie internationalen Hilfsprojekten und pflegt Freundschaften zu vielen Rotary Clubs in der ganzen Welt.Mehr über die Arbeit des Rotary Club Freiberg erfahren Sie auf den nachfolgenden Seiten.

Lesen Sie hier weiter...
Neues aus dem Club
Rotary hilft Verein Lebenshilfe e.V.
Zwei Paddelboote für Diemitz
Clubpräsident Sven Faber, Incoming-Präsident Steffen Braun und Henning Oder übergaben zwei Boote im Wert von 1400 Euro an den Verein Lebenshilfe e.V. Freiberg
Clubpräsident Sven Faber, Incoming-Präsident Steffen Braun und Henning Oder übergaben zwei Boote im Wert von 1400 Euro an den Verein Lebenshilfe e.V. Freiberg
Die Boote kommen im Kinderferienlager Diemitz, dessen Träger der Verein ist, zum Einsatz. Die Einrichtung existiert seit 1964 und befindet sich seit 1996 in Trägerschaft der „Lebenshilfe“. In den Ferien verbringen in drei zweiwöchigen Durchgängen jeweils rund 70 Kinder eine schöne Zeit an der Mecklenburger Seenplatte. Außerhalb der Hauptsaison nutzen Klassen das Objekt als Schullandheim.Die Freiberger Rotarier unterstützen seit mehreren Jahren Kinder und Jugendliche des Territoriums bei Ferien- und Freizeitaktivitäten. Außerdem unterstützt der Club Eltern bei der schulischen und musischen Erziehung ihrer ...

Ein Gott auf Reisen
Der Mars von Giambologna
Ein Meeting der besonderen Art fand am 26.2.19 statt.

Zu Besuch bei der MPA-Dresden
Auswärtsmeeting
Brandversuchen im Dienste der öffentlichen Sicherheit

Weltoffenheit
Rotary Freiberg nimmt Stellung
Seit Jahren ermöglicht der RC Freiberg Schülern aus der Region ein Austauschjahr in einem von 30 Gastländern. Im Gegenzug kommen Schüler aus aller Welt zu uns.
TERMINE
Datum / Uhrzeit
Club / Ort
Thema / Beschreibung
19.11.2019
19.30 Uhr
Freiberg/Sachsen
Brauhof Freiberg
Wenn der Topf aber nun ein Loch hat - Tipps zum Umgang mit dem Minuszins
23.11.2019
10:00
Distrikttermin
Rotary Akademie in Bayreuth

Nähere Angaben folgen noch.

26.11.2019
19.30 Uhr
Freiberg/Sachsen
Brauhof Freiberg
Das Projekt "Oponganda"
03.12.2019
19.30 Uhr
Freiberg/Sachsen
Brauhof Freiberg
N.N.
10.12.2019
19.30 Uhr
Freiberg/Sachsen
Veranstaltungszentrum "Spital", Oederan, Freiberger Straße 29
Weihnachtsfeier
PROJEKTE DES CLUBS
Kulinarisches aus aller Welt
Kulinarisches aus aller Welt
Seniorenausfahrten

Seniorenausfahrten
Neues aus dem Distrikt 1880
Rotary Convetion in Atlanta - 10.-14.06.2017
Rundbrief / Anmeldung
Liebe rotarische Freundinnen und Freunde, ich hatte es im Juli für Ende September/Anfang Oktober angekündigt und möchte heute auch endlich „liefern“:
Rotary Convetion in Atlanta - 10.-14.06.2017
Rundbrief / Anmeldung
Liebe rotarische Freundinnen und Freunde, ich hatte es im Juli für Ende September/Anfang Oktober angekündigt und möchte heute auch endlich „liefern“:
Einzigartig: Die Rotary Collection“
RC Nürnberg-Sigena
Mit der Jahresausstellung 2006 startete der RC Nürnberg-Sigena das ungewöhnliche Gemeindienstprojekt der Rotary Collection.

Einzigartig: Die Rotary Collection“
RC Nürnberg-Sigena
Mit der Jahresausstellung 2006 startete der RC Nürnberg-Sigena das ungewöhnliche Gemeindienstprojekt der Rotary Collection.
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“
D 1880 – Jahreskonferenz
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“, appellierte Dorothee Strunz, Governor 2016/17 an die Rotarier aller Clubs, die zur Distriktskonferenz gekommen waren.

„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“
D 1880 – Jahreskonferenz
„Wir haben viel vor – helfen Sie mit“, appellierte Dorothee Strunz, Governor 2016/17 an die Rotarier aller Clubs, die zur Distriktskonferenz gekommen waren.
Rotary Clubs Regensburg
Integration von Flüchtlingen
"CampusAsyl" - Nun haben auch die 4 RC’s Regensburg den stolzen Betrag von 37.000 Euro gespendet.
Lobende Worte von K. R. Ravindran
Ihr macht einen tollen Job
Rund 500 begeisterte Rotarier/innen begrüßten ihn bei den verschiedenen Veranstaltungen in Nürnberg und Erlangen – Volles Besuchsprogramm in nur zwei Tagen.
RC Bayreuth-Eremitage
Gärten der Begegnung
Bei schönstem Sommerwetter erfolgte die lang ersehnte Einweihung des Grillplatze mit Lehmofen in den "Gärten der Begegnung" in Bayreuth.
Rotary Magazin
Wo noch nicht alles zum Besten steht, packen Rotarier an: ob beim Thema Gesundheit, Bildung oder Wasser - in aller Welt.
Wo noch nicht alles zum Besten steht, packen Rotarier an: ob beim Thema Gesundheit, Bildung oder Wasser - in aller Welt.
Über neue und alte Konfliktlinien in unserer Gesellschaft

(c) Huber Images

Über neue und alte Konfliktlinien in unserer Gesellschaft

(c) Huber Images

Wo und wie kann die rotarische Familie zusammenarbeiten? Welche Effekte lassen sich erzielen? - Aktionen, Ideen, Projekte
Soziale Schwerpunkte hierzulande und in aller Welt: Rotary Clubs engagieren sich, um das Leben vieler Menschen zu verbessern.
Viele Rotarier bringen von Events und Reisen spannende Fotos mit - lebendige, interessante Zeugnisse von rotarischem Leben.
... oder neue Klassenzimmer: Rotary Clubs finanzieren und organisieren Bildungsmöglichkeiten in Entwicklungsländern.
Rotary Clubs übernehmen Verantwortung und finanzieren Hilfsprojekte in Entwicklungsländern und in der Heimat.
Rotarisches Engagement vereint Rotarier, Rotaracter, Interacter, Fellowships, Aktionsgruppen ... Mit Erfolg!
KONTAKT
Bei Fragen, Wünschen und Anregungen wenden Sie sich gern über dieses Kontaktformular an den Rotary Club Freiberg/Sachsen. Wir werden uns schnellstens mit Ihnen in Verbindung setzen.
Wie dürfen wir Sie persönlich ansprechen?
Um Ihnen antworten zu können, benötigen wir Ihre E-Mail Adresse.
Worum geht es genau?
Beschreiben Sie uns bitte Ihr Anliegen.
Durch anhaken der nachfolgenden Checkbox "Zustimmung Datenverarbeitung" bestätigen Sie, dass Sie die unten unter DATENSCHUTZ verlinkte Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben und dass die von Ihnen eingegebenen Daten und Inhalte zur Beantwortung Ihrer Anfrage von uns weiterverarbeitet und gespeichert werden dürfen.
Das Absenden des Kontaktformulars ist ausschliesslich nach Zustimmung zur Datenverarbeitung möglich.
Ihre Einwilligung können Sie jederzeit an die unten unter IMPRESSUM stehende E-Mail-Adresse widerrufen.

Sie müssen der Verarbeitung Ihrer Daten vor der Absendung des Kontaktformulars zustimmen!
Meeting plan
Dienstag, 19.30 Uhr, Brauhof Freiberg, Körnerstraße 2, 09599 Freiberg, Tel. 03731/35300
×
×
PASSWORT VERGESSEN

Nach erfolgreicher Überprüfung Ihrer E-Mail-Adresse erhalten Sie eine separate E-Mail mit einem Bestätigungslink.

×